Bild vom Modell  3017

 

   
  Hersteller/Auftraggeber: Trix Modelleisenbahn GmbH & Co. KG
  Katalognummer: 3017
   
  Gattungszeichen mit Bauartnummer: WR4üm
  Betriebsnummer: 11110 Mü
  Bahnverwaltung/Fahrzeugbetreiber: Deutsche Bundesbahn (DB)
  Epoche: III
  Länge (LüP) / Länge: 140,00 mm
  Herstellungszeitraum: 1967 - 1968
  Modellbeschreibung: Schnellzug - Speisewagen der Deutschen Schlafwagen - und Speisewagen - Gesellschaft m.b.H. (DSG), mit zwei Speiseräumen und einem Wirtschaftsbereich mit Büffet, Küche und Spülraum, sowie schwarzen Gummiwulstübergängen und elektrischer Heizung bzw. Heizleitung, der Bauart 62 (Verwendungsgruppe 63; Heimatbahnhof München Pasing); Kunststoffmodell in Trans Europ Express (TEE) – Farbgebung: Drehgestelle Bauart Minden - Deutz 36 tiefschwarz (RAL 9005), Schürzen und Rahmen schwarzgrau (RAL 7021), Längsstreifen purpurrot (RAL 3004) mit doppelter weißer Aufschrift "Speisewagen" und "DSG" sowie zwei "MITROPA" - Symbolen, Fensterband beige (RAL 1001), Steildach mit gerade abfallendem Dachende weißaluminium (RAL 9006); weiße Fahrzeugdaten; zentral geschraubter, detaillierter Unterboden
  Besonderheiten: unterschiedliche Seitengestaltung; verkürzter Wagen für kleine Kurvendurchmesser / Kleinanlagen; (unverkürzte LüP des Originals 1:160 = 171,88 mm); alte Katalognummer (neu 51301700)
  Bemerkungen: ohne Inneneinrichtung; der Wagen ist für den Einbau der Minitrix - Innenbeleuchtung 66655 und - Schlussbeleuchtung 66642 vorbereitet; Wagennummer ist lt. Originalnummernplan fiktiv; aufgrund der übrigen Darstellung epochegerechter Einsatz von 1965 (neues DB - Farbschema) bis 1966 (danach Umnummerierung)
  Bild: Manfred Gebauer
  Information: Petra Kaufhold / Harald Drost
    
    
  Recherche bei ebay: ebay-Suche nach Minitrix 3017 Betriebsnummer: 11110 Mü
     Zuletzt ge�ndert am: 26.03.2008