Bild vom Modell  23268

 

   
  Hersteller/Auftraggeber: Roco Modelleisenbahnen
  Katalognummer: 23268
   
  Gattungszeichen mit Bauartnummer: BR 232
  Betriebsnummer: 232 001-8
  Bahnverwaltung/Fahrzeugbetreiber: Deutsche Bundesbahn (DB)
  Epoche: III-IV
  Länge (LüP) / Länge: 143,00 mm
  Herstellungszeitraum: 2006 - 2006
  Modellbeschreibung: Sechsachsige, dieselhydraulische Hochleistungslokomotive in geschweißter Stahlleichtbauweise, für den schweren Schnell- und Güterzugsdienst auf nicht elektrifizierten Hauptstrecken; Kunststoff-Gehäuse purpurrot (RAL 3004) mit schwarzem Rahmen und Fahrgestell, steingraue (RAL 7030) Trennlinie und mittelgraues Dach; mit DB-Signet und weißen Fahrzeugdaten; ohne digitale Schnittstelle; fahrtrichtungsabhängiger 3er - Lichtwechsel; alle Räder angetrieben, 4 Haftreifen, mit Schwungmasse
  Sammlerinformationen: Neuauflage
  Bild: Christian Bauer - Petra Kaufhold / Harald Drost
  Information: Christian Bauer
  Informationsergänzung: Petra Kaufhold / Harald Drost
    
  Vorbildinformationen: Die Maschine wurde in nur einem einzigen Exemplar vom Hersteller Henschel auf eigene Rechnung gebaut und an die Deutsche Bundesbahn vermietet. Zu Ihrer DB - Zeit war es die größte und stärkste Einrahmen-Diesellok Deutschlands. V/max während der DB – Zeit (umschaltbar): 100 km/h + 160 km/h; Modellausführung epochegerecht einsetzbar von 1968 (Umzeichnung von V 320 in Baureihe 232) bis 1974 (nach Umbau 1976 Verkauf an die Hersfelder Kreisbahn als V 30, dazu Umlackierung in orangefarbenem Lack). Die Lokomotive ist aktuell (2008) unter der Bezeichnung 320 001-1 bei der Gleisbaufirma H.F. Wiebe GmbH & Co. KG, einer Gesellschaft der Wiebe Holding GmbH & Co. KG, Bahnhofstr. 45, 27313 Dörverden, im Einsatz.
    
  Recherche bei ebay: ebay-Suche nach Roco 23268 Betriebsnummer: 232 001-8
     Zuletzt geändert am: 11.12.2008